zur Startseite

Concerto Foscari

„Teleman(n)dolin“

11.8.2017

Beginn: 20:00 Uhr

<p class="p1"><span class="s1">2017 jährt sich der Todestag von Georg Philipp Telemann zum 250. Mal.<span class="Apple-converted-space"> </span></span></p><br />
<p class="p1"><span class="s1">Aus diesem Anlass präsentieren Alon Sariel und sein Ensemble „Concerto Foscari“ gemeinsam mit der jungen Blockflötistin Elisabeth Champollion das Konzertprogramm „Hommage an Georg Philipp Telemann“, eine Blütenlese aus Telemanns Werk.</span></p><br />
<p class="p1"><span class="s1">Orchestersuiten und Solokonzerte sowie weniger bekannte Werke von Telemanns Zeitgenossen Johann Gottlieb Graun und Christoph Graupner werden im einzigartigen Ambiente der Kapelle Felde, dem ältesten erhaltenen baptistischen Gotteshaus Kontinentaleuropas, zu Gehör gebracht.<span class="Apple-converted-space"> </span></span></p><br />
<p class="p1"><span class="s1">Auf Empfehlung von Reinhard Rakow und in Zusammenarbeit mit Kati Bartholdy und Holger Harms-Bartholdy präsentieren wir Ihnen einen Kulturgenuss der außergewöhnlichen Art.<span class="Apple-converted-space"> </span></span></p>

2017 jährt sich der Todestag von Georg Philipp Telemann zum 250. Mal. 

Aus diesem Anlass präsentieren Alon Sariel und sein Ensemble „Concerto Foscari“ gemeinsam mit der jungen Blockflötistin Elisabeth Champollion das Konzertprogramm „Hommage an Georg Philipp Telemann“, eine Blütenlese aus Telemanns Werk.

Orchestersuiten und Solokonzerte sowie weniger bekannte Werke von Telemanns Zeitgenossen Johann Gottlieb Graun und Christoph Graupner werden im einzigartigen Ambiente der Kapelle Felde, dem ältesten erhaltenen baptistischen Gotteshaus Kontinentaleuropas, zu Gehör gebracht. 

Auf Empfehlung von Reinhard Rakow und in Zusammenarbeit mit Kati Bartholdy und Holger Harms-Bartholdy präsentieren wir Ihnen einen Kulturgenuss der außergewöhnlichen Art. 

Vorverkauf: 22,00 € / 18,00 €
Abendkasse: 24,00 € / 20,00 €

Veranstaltungsort

Kapelle Felde
Wittenheimstraße 22
26655 Westerstede